Samstag, 21. Oktober 2017
Suche Suche | Kontakt Kontakt | Sitemap Sitemap | Impressum Impressum |   anmelden   
Header

 


Gesunde Stadt Dortmund e.V.

..:: Beschäftigte » Arbeitsverfahren, -mittel » Handwerkzeuge » Informationen
 Wie wird fachgerecht mit Handwerkzeugen umgegangen? minimieren 

Hier finden Sie Hinweise, was Sie selbst tun können, um fachgerecht mit Handwerkzeugen umzugehen. Wenn Sie Probleme und Mängel beim Umgang mit Handwerkzeugen in Ihrem Betrieb feststellen, dann gehen Sie zu Ihrem Chef/ Ihrer Chefin und besprechen, wie Sie die Situation verbessern können.

 

  • Vor Arbeitsbeginn das Werkzeug auf Schäden überprüfen. Nur mit funktionsfähigem Handwerkzeug arbeiten.
  • Handwerkzeuge sauber, Griffe und Stiele vor allem trocken sowie öl- und fettfrei halten.
  • Nur Werkzeuge verwenden, die für die jeweilige Arbeit geeignet sind. Werkzeuge nicht für Zwecke verwenden, für die sie nicht bestimmt sind (z. B. Schraubenschlüssel nicht als Hammer).
  • Beim Arbeiten mit Werkzeug immer auf die richtige Arbeitshöhe, gute Standsicherheit und Bewegungsfreiheit achten.
  • Spitze und scharfe Werkzeuge nicht lose in den Taschen des Arbeitsanzuges tragen.
  • Nach Gebrauch das Werkzeug nicht auf Wegen, Gerüsten oder Leitern liegen lassen, sondern geordnet in der Werkzeugkiste aufbewahren.
  • Beim Besteigen von Leitern und Gerüsten kein Werkzeug in den Händen oder Hosentaschen mitführen, sondern Werkzeugtaschen benutzen.
  • Probleme beim Einsatz von Werkzeugen oder Verbesserungsvorschläge mit der Chefin/dem Chef besprechen.
 Modulinhalt drucken   

Bild
 Formular minimieren 

  

Bild
Copyright (c) 2017 Pragmagus   |   Datenschutzerklärung